Kettenräder

Vom Getriebe des Motorrads wird das Drehmoment via Kettenritzel, Kette und Kettenrad schliesslich auf das Hinterrad übertragen.
Dieses Antriebssystem ist stetig unter enormer Belastung, insbesondere im Rennsport, beim Motocross und Enduro fahren. Verschleiss ist nicht zu vermeiden, daher müssen die Teile von Zeit zu Zeit ausgewechselt werden. Wir empfehlen stets den kompletten Kettenkit auszutauschen. Ansonsten wird zum Beispiel das neue Kettenrad durch die alte Kette viel schneller abgenutzt und muss schon bald wieder ausgewechselt werden.

Du kannst mit einem kleineren oder grösseren Kettenrad natürlich auch die Übersetzung deines Bikes ändern. Hier gilt generell der Grundsatz: Grösseres Kettenrad (mehr Zähne) gleich mehr Beschleunigung. Kleineres Kettenrad gleich grössere Endgeschwindigkeit pro Gang.
Hier findest du Kettenräder in verschiedenen Materialen der renommiertesten Hersteller für dein Bike!

Komplette Kettenkits findest du in der Kategorie: Antrieb & Kette -> Kettensätze