EVS Sport Shop

1985 entwickelten zwei Herren eine Strategie, die den Motocrosssport für immer verändern und revolutionieren sollte. Nach Jahren von Knieverletzungen und keiner Brace auf dem Markt, die ihren Bedürfnissen entsprach, war EVS Sports geboren. Die AMX-5 war die erste Motocross-spezifische Knieschiene der Branche. Mehr als 25 Jahre später war der AMX-5 bei einigen der renommiertesten Athleten der Welt sehr erfolgreich und trug dazu bei, die Marke zu dem Image zu entwickeln, das sie heute geworden ist.

Im Laufe des letzten Vierteljahrhunderts hat sich EVS Sports zum Marktführer für Innovation und fortschrittliche Technologie entwickelt und Produkte von Kopf bis Fuß für die Mehrheit der heutigen Extremsportler entwickelt. Was mit einer Knieschiene begann, hat sich zu einer umfangreichen Linie von Braces, Nackenstützen, Helmen, Brust-/Rückenschutz und einer langen Liste von Protektoren entwickelt, die jeden Sportler schützen, während er das tut, was er liebt.

EVS