Alpinestars - One Goal. One Vision.
Im Jahr 1963 brachte ein Leder Handwerker mit dem Namen Sante Mazzarolo eine zukünftige Ikone hervor. Mit Sitz in der kleinen norditalienischen Stadt Asolo begann Herr Mazzarolo mit der Herstellung der ersten Produkte.



Zu dieser Zeit etablierte sich der Motocross Sport und freute sich einer immer grösseren Beliebtheit in ganz Europa. Sehr viel Kenntnis von der Sportart, erkannte Sante eine Gelegenheit, seine Talente und sein technisches Geschick anzuwenden, um eine neue Art von Stiefel zu entwerfen, die den Schutzbedürfnissen und Anforderungen dieser schönen neuen Sportart gerecht wird. Die revolutionären Alpinestars Stiefel, die Herr Mazzarolo produzierte wurden zu einer Ikone für Motocross Schutzausrüstung.


Schon früh zogen die Produkte von Alpinestars die Aufmerksamkeit von Motocross Legende Roger Decoster auf sich und so kam es dass Decoster zum ersten Markenbotschafter und unterstützten Athleten wurde. Jetzt, fast 50 Jahre später, hat Alpinestars unzählige Weltmeister aus Vergangenheit und Gegenwart mit ihren Produkten ausgestattet und produziert die technisch und qualitativ hochwertigsten Motocross Stiefel und Schutzausrüstungen.

Alpinestars